GSM „bi-directional“ Gateway

ist eine raffinierte Spezialfunktion des SMSD GSM-Modems, die den Aufbau einer dauerhafte IP-Verbindung zu einem Zielknoten (Server) ermöglicht.

In diesem Fall agiert das Modem als ein bidirektionales Gateway zu einem Server, das automatisch die Verbindung aufrecht hält und somit für den Server erreichbar bleibt.

Diese Lösung erfordert keine zusätzliche Änderung auf der Serverseite und kann für ein bereites Spektrum von Applikationen, wie zum Beispiel Kreditkartenvalidierung, Zahlungsautomaten und intelligente Energiemessungen (smart metering), eingesetzt werden.

Für mehr Informationen siehe die Merkmale des Una-Moduls.